Telefon/Fax

0 43 31 / 331 336
0 43 31 / 2 76 87

Öffnungszeiten

dienstags - freitags 10.00 - 18.00 Uhr
samstags - sonntags 10.00 - 17.00 Uhr

Ausstellung

31.08.2018

Mit 15 Jahren meldete sich Walter Kleinfeldt freiwillig, um an die Front zu gehen. Mit einer Plattenkamera hielt er die Kriegsgeschehnisse fest.

Einige der Fotos sind vom 16. September bis 25. November 2018 in der Ausstellung "Walter Kleinfeldt. Fotos von der Front 1915-1918" auf unserer Sonderausstellungsfläche zu sehen.